Weltweite Qualifizierung von Servicekräften strategisch begleiten

Mitarbeiter sind das Gesicht einer Marke. Am Point of Sale oder im Kundenservice lösen sie das Versprechen ein, das Marken ihren Kunden und Interessenten in puncto Qualität und Leistung geben. Insbesondere bei Premium-Marken entstehen so entsprechend hohe Anforderungen an die fachliche und überfachliche Qualifikation der Mitarbeiter. Hochwertige Qualifizierungsprogramme versetzen sie erst in die Lage, ihre Rolle als Markenrepräsentant auszufüllen. Wichtig hier: die erfolgreiche Kommunikation, um die Mitarbeiter für die Programme zu begeistern. 

Im automobilen Premium-Segment können vor allem im Service-Bereich Loyalisierungspotenziale bei Kunden aktiviert werden, die für nachhaltigen Markterfolg entscheidend sind. Um weltweit ein einheitliches, den Werten der Marke entsprechendes Service-Niveau sicherzustellen, entwickelte die AUDI AG daher ein Qualifizierungsprogramm für die weltweite Anwendung im After-Sales-Bereich. Aufgrund der unterschiedlichen, z.B. rechtlichen Rahmenbedingungen in den Märkten wurde das Programm modular gestaltet, was einen flexiblen Einsatz und die marktspezifische Adaption erleichtert.

 

Die AUDI AG beauftragte ByteConsult mit der kommunikativen Begleitung des Programm-Rollouts. Auf Basis einer Zielgruppenanalyse sowie der Definition des zentralen Sets kommunikativer Botschaften entstand als Kern der Kommunikation ein Booklet, das die Ziele und Rahmenbedingungen des Programms sowie dessen wesentliche Bestandteile übersichtlich und prägnant vermittelt. Das Booklet-Format verleiht dem Programm dabei zusätzliches Gewicht. Zum Zwecke der Präsentation im Rahmen von speziellen Konferenzen in den Märkten wurden außerdem ausgewählte Bildmotive und Botschaften des Booklets adaptiert.

Zielsetzung / Aufgabe

Konzeption und Entwicklung von Kommunikationsmitteln und –maßnahmen zur Information und Begeisterung der Zielgruppen in den Absatzmärkten der AUDI AG für das neue modulare Qualifizierungsprogramm für den Bereich Service.

 

Unser Auftraggeber

  • AUDI AG

Unsere Projektpartner

  • Cross Marketing Production GmbH, München
  • SDL Multilingual Services GmbH & Co. KG, Stuttgart
  • signum3, Erbshausen

Lösungen / Leistungen

  • Einordnung des Programms in den übergeordneten strategischen Kontext
  • Zielgruppen-Erfassung & -Analyse
  • Definition der zentralen Werte und Botschaften der Kommunikation
  • Erstellen eines visuell ansprechenden Booklets, in dem Aufbau und Struktur des kundenspezifischen Programms beschrieben sowie seine Module und deren Anwendung im Markt dargestellt werden
  • Konzeption und Erstellung von Präsentation-Inhalten für spezielle Konferenzen zur Einführung des Programms in den Märkten
  • Projektmanagement & -abwicklung in enger Abstimmung mit den beteiligten Dienstleistern der AUDI AG (Übersetzung, Druck etc.)

Sie haben Fragen zum Projekt?

Ihr Ansprechpartner ist:

Tony Vormelcher - Tel. 0931/205 10-21 - E-Mail senden