Das Whitepaper für moderne Strategen


Mit moderner Strategiearbeit Struktur, Orientierung und Motivation für langfristigen Erfolg im Markt schaffen. 

byteconsult Whitepaper | April 2020 | Autoren: Sebastian Karl & Ulrich Hoffmann

Strategische Klarheit und Orientierung, wirkungsvolle Maßnahmen mit realen Ergebnissen in Richtung Markt und Kunde sowie die digitale Transformation ganzer Organisationen sind die Herausforderungen unserer Zeit und auch gleichzeitig die Basis für eine erfolgreiche Zukunft. 

Moderne Strategiearbeit bringt Struktur, Orientierung und Motivation für die Zukunft in Unternehmen und Abteilungen. Mit einfachen, wirkungsvollen Methoden, die die immense Vielfalt an Anforderungen und Chancen in unserer digitalen Welt greif- und vor allem nutzbar machen. Mit zeitsparenden und integrierenden Ansätzen, die Menschen aus dem Unternehmen in die Strategiearbeit mit einbinden und den Erfolg der Strategie im Daily Business erst möglich macht. 

In unserem Whitepaper haben unsere beiden Strategieexperten Sebastian Karl und Ulrich Hoffmann das Know-how aus über 20 Jahren Strategieberatung konsolidiert und weitergedacht.

Erhalten Sie einen tiefgreifenden Einblick in ein modernes, praxiserprobtes Modell der Strategieentwicklung und -operationalisierung. 

Jetzt das Strategie Whitepaper anfordern

Wir respektieren Ihre Privatsphäre und verwenden Ihre Daten ausschließlich, um Ihnen das Dokument zur Verfügung zu stellen. Durch den Download stimmen Sie zu, dass wir die eingegebenen Daten speichern dürfen. Details finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Wenn Sie möchten, können wir Ihnen sehr gerne von Zeit zu Zeit interessante Informationen und Angebote zu unseren Veranstaltungen, Methoden, Leistungen und Produkten schicken. Bitte bestätigen Sie uns diesen Wunsch explizit mit einem Haken. Diese Zustimmung können Sie jederzeit widerrufen.

Zustimmung

Nach Absenden des Formulars erhalten Sie eine E-Mail von uns mit dem Whitepaper als PDF im Anhang. Sollte die Zustellung länger als zwei Minuten dauern, überprüfen Sie ggf. Ihren Spam-Ordner.