Launch & Integration


Transparenz ist Trumpf. Die kommunikative Begleitung von IT-Projekten ist ein unterschätzter Mehrwert.

„Gezielte Kommunikation mit Entscheidern und Multiplikatoren beschleunigt das Realisieren von Projektzielen erheblich.“

Unternehmen stehen oft vor der Herausforderung, neue Systeme abteilungsübergreifend einzuführen. Das Vorhaben erfordert eine intensive Einbeziehung vieler, ganz unterschiedlicher Menschen und Fakultäten, die über den Erfolg der späteren Nutzung der Anwendung entscheiden – oder diesen ganz entscheidend Beschleunigen.

Der Schlüssel zum Erfolg lautet: Kommunikation. Dabei können die Zielgruppen von unmittelbar Projektbeteiligten bis hin zu Stakeholdern, Managern, Abteilungsleitern, Entwicklern, dem Betriebsrat oder späteren Key-Usern reichen.

Aber alle Player immer zum besten Zeitpunkt und mit den gerade notwendigen Informationen zu versorgen, erfordert die richtige Kommunikationsstrategie, eine solide Planung sowie geeignete Maßnahmen. So schaffen Sie Transparenz, bauen frühzeitig vorhandene Vorbehalte ab und gewinnen wichtige Multiplikatoren, die zur Zielerreichung unbedingt aktiviert werden müssen.

Solche Projektziele erfolgreich zu realisieren bedeutet für uns, diese mess- und nachvollziehbar zu aktivieren. Das heißt, dass unser Auftrag erst dann beendet ist, wenn die zuvor definierten Zielsetzungen erreicht wurden. Dafür bleiben wir zum Eintreten der angestrebten Effekte eng an der Seite unserer Kunden.